Ein Bericht von Christian Zickelbein, HSK Hamburg. (Arthur hat hier den Bericht verkürzt.)
Unsere Teams für die HMM 2021 (mit nur 5 Runden in 6-er Staffeln) wurden gemeldet und mit ihren Ranglisten…auf der Verbandsseite veröffentlicht. Wegen der Pandemie ist der Start am 7. Januar unverbindlich, siehe: www.hamburger-schachverband.de
Wir freuen uns, dass der DSB und ChessBase eine zweite Saison der DSOL ausgeschrieben hat! Die 2. DSOL beginnt Mitte Januar 2021 (1. Runde: 18.-21.1.2020), die 7 Runden der Vorrunden, in 8-er Staffeln, dauern bis Ende März.
Nach Ostern finden dann im K.o.-System, das Viertel-Finale, Halb-Finale und das Finale statt – jeweils mit einem Match pro Woche.
Die 2. DSOL läuft parallel zu den ersten beiden, bzw. 3 Runden der HMM 2021 (vorausgesetzt die Wettkämpfe können offline in den Vereinen stattfinden).
Dennoch möchte ich Sie, liebe Mitglieder, wieder zu diesem Turnier mit Mannschaften an 4 Brettern und einer Bedenkzeit von 45 Minuten + 15sec/Zug einladen.
An der 1. DSOL waren wir mit 10 Teams beteiligt und alle hatten viel Freude.
Frank Palm hat auf unserer Webseite einen differenzierten und sehr lesenswerten Bericht mit Partieanalysen über die Spiele seines Teams, HSK 2, veröffentlicht unter https://hsk1830.de/dsol-starker-endspurt-bringt-hsk-2-noch-3-platz…Das Turnier ist technisch anspruchsvoll und benötigt gute Mannschaftsführer, die im Notfall ihren Spielern helfen oder einen schnellen Kontakt zur Turnierleitung herstellen können.
Wegen der kurzen Bedenkzeit ist das Turnier auch für Jugendlichen geeignet; länger als 22:00 Uhr werden die Wettkämpfe nicht dauern.
Nico Möller hat mit HSK 6, die erst im Halbfinale ausgeschieden sind, mittels Onlinedienst “Discord” und Unterstützung von Schach-Trainer Jürgen Bildat, nicht aktive Spieler in die Begleitung und Analysen der Wettkämpfe einbezogen. Auch das “Zoom” Online-Programm, wird von unseren Trainern für Online-Training genutzt. Mit diesen zusätzlichen Angeboten werden wir mit der zweiten DSOL garantiert noch mehr Spaß haben.
Die neue Ausschreibung hat zwei wichtige Veränderungen:
•   1. Ein Spieler darf auch für zwei Mannschaften gemeldet werden und nur in diesen (beliebig oft) eingesetzt werden. Natürlich darf er an einem Tag nur für eine Mannschaft nominiert werden.
•   2. Unverändert sind Nachmeldungen von bis zu 2 Spielern möglich, wenn nur acht Spieler gemeldet sind. Anders als bisher dürfen auch Spieler nachgemeldet werden, die bereits für eine andere Mannschaft gemeldet sind. Anders als bisher dürfen nachgemeldete Spieler jedoch nicht stärker sein als die an den Brettern 1-4 gemeldeten Spieler.
Für einige, die viel spielen wollen, ist die neue Regelung, in zwei Teams spielen zu dürfen, eine gute Chance.

Ich richte meine Werbung für die 2. DSOL an alle Teams, die im letzten Jahr dabei waren, und bitte zusätzlich die erprobten und bewährten Mannschaftsführer um eine starke Anwerbung bei ihren Mannschaftskameraden.
…Natürlich Bitte ich auch alle Spieler (aktive und inaktive) sich bei mir zu melden und so schnell wie möglich ein Feedback zu geben. Auch Absagen helfen mir schneller planen zu können.
Bis zum Meldeschluss am 6. Januar 2021 ist zwar noch Zeit, aber wenn wir sorgfältig planen wollen, brauche wir den Dezember für Gespräche, Entwürfe und Abstimmungen.
Ich bitte daher darum, mir bis zum Freitag, 4. Dezember, ein Feedback zu geben, gern auch früher.
Ich stehe auch ab sofort für Gespräche zur Verfügung: T. 0171 4567 172.

Die Neue Ausschreibung des 2. D-S-O-L-Turniers lesen unter Aktuelles “Ausschreibung”.

Herzliche Grüße
Christian Zickelbein