Alle Termine und Wettkämpfe sind bis 29. März 2020 gestrichen.
Der Schachverband wird entscheiden, wann und ob die ausgefallenen Spiele nachgeholt werden.